About

FT_ContentlogoFairTix ist ein alternatives Ticketing-System der Hamburger Live-Musik-Clubs.

Ziel von FairTix ist es, die Musik-Clubs ein Stück unabhängiger gegenüber den großen Ticket-Konzernen zu machen und mit einer Gemeinschaftsaktion ein Zeichen gegen stetig steigende System- und Buchungsgebühren im Vorverkauf zu setzen.

Zusätzlich wird dem Konzertgänger mit FairTix ein Preisvorteil verschafft. Partner der Clubstiftung ist der Ticketanbieter TixforGigs, mit dem im Jahr 2012 eine revolutionäre Kooperation geschlossen wurde: TixforGigs verzichtet auf die Hälfte der üblichen Vorverkaufsgebühr von 10% und führt stattdessen pro verkauftem Ticket 1 € – den sogenannten ClubEuro – für und an die Hamburger Clubstiftung ab.

FairTix spricht preisbewusste ClubgängerInnen und KonzertbesucherInnen an, die mit dem Ticketkauf zudem eine gute Tat für die Clubszene erbringen und „Unruhe stiften“ wollen.

Die Erlöse fließen über die Clubstiftung zurück in Maßnahmen zur Stärkung der lokalen Clubszene, zum Beispiel Infrastrukturförderung in Form von kostengünstigen Darlehen oder Energieeffizienzmaßnahmen.

Auch weitere Veranstalter und Festivals sind herzlich eingeladen, ihren Vorverkauf zukünftig ebenfalls über das Club-Ticketing FairTix abzuwickeln. Ansprechpartner hierfür ist das Clubkombinat Hamburg.